Purcell, The Fairy Queen

Abwechslungsreich und kurzweilig waren die drei Aufführungen der Semi-Opera „The Fairy Queen“. Purcells Werk war es die ganze Mühe des Probens wert. Die ganze Equipe überzeugte mit wunderbaren Soli, einem starken Chor und dem vortrefflichen Stella Maris Orchestra- alles unter der Leitung von Cristoforo Spagnuolo. Nicht minder bemerkenswert war die „Zapp-Chäschtli“-Begleiterin, Birgit Steinegger, welche das Publikum gekonnt zwischen den Akten über die Handlung aufklärte und es durch den Abend führte.

Obwohl das ursprünglich dazugehörige Schauspiel weggelassen (und durch die Rezitation ersetzt) wurde, kam das Publikum zwischendurch in den Genuss improvisierter Schauspieleinlagen der Sänger*innen. Die ganze Lockerheit liess auf eine hohe Professionalität aller Teilnehmer*innen schliessen, die den Funken sofort auf die Zuschauer überspringen liess.

 
Klosterstrasse 11 | CH-5430 Wettingen
T +41 56 437 24 00 | kanti-wettingen@ag.ch