Sieg an den Curling-Mittelschulmeisterschaften

Am Donnerstag, 14. März, fanden im Baregg-Zentrum die Mittelschulmeisterschaften im Curling statt. Es spielten acht Teams aus Wettingen, Baden, Wohlen und Aarau gegeneinander. 

Vor dem Turnier witzelten die zwei Kanti Wettingen-Teams noch, dass sie sich im Final wiedersehen würden, denn ein Team musste einfach den Titel des letzten Jahres verteidigen. Zudem war die aus Holz geschnittene Siegertrophäe, ein Curlingstein, Anreiz genug, Vollgas zu geben. 

Was zuerst noch im Scherz gesagt wurde, bewahrheitete sich später. Beide Teams hatten in der ersten und zweiten Runde immer gewonnen! So traf man sich dann auf Rink 2 für den Final. Kein Team wollte dem anderen etwas schenken, so gingen die Ends (quasi Teilrunden) abwechselnd an beide Teams. Am Schluss stand sogar Gleichstand, gleich viele Ends wie auch Steine, doch hatte das Team Kanti Wettingen 1 aus den vorherigen Runden zwei Steine mehr in der Wertung und gewann so vor dem Team Kanti Wettingen 2!

Herzliche Gratulation den erfolgreichen Teams!

 
Klosterstrasse 11 | CH-5430 Wettingen
T +41 56 437 24 00 | kanti-wettingen@ag.ch