Starker Auftritt an den kantonalen Mittelschulmeisterschaften

Am Dienstag 7.5., kämpften 7 Frauen- und 12 Männerteams, bei perfektem Fussballwetter im Schachen in Aarau, um Ruhm und Ehre für ihre Schule an den kantonalen Berufs- und Mittelschulmeisterschaften.

Das KSWE Frauenteam startete sehr motiviert und mit gutem Teamspirit ins Turnier. Sie zeigten Kämpferherz und konnten in fast jedem Spiel den Gegnerinnen fussballerisch Paroli bieten. Leider resultierte daraus in sechs Spielen lediglich ein Sieg gegen die Kanti Wohlen und der etwas unglückliche 7. Rang.

Ihre Positivität konnten sie dafür auch noch am Spielfeldrand der KSWE Herren erfolgreich zum Besten geben. Nicht zuletzt dank ihrer Unterstützung spielten die starken KSWE Fussballer das beste Turnier seit vielen Jahren. Im letzten Vorrundenspiel schlug man den nachmaligen Turniersieger verdient mit 2:1. Als Gruppenzweiter qualifizierte man sich für den Viertelfinal, wo man die Herren der NKSA mit 3:1 unter die Dusche schickte. Zum erhofften und immer wieder spannenden Revierderby gegen die KSBA kam es im Halbfinal. In diesem Spiel zeigte das KSWE Team bis 5 Minuten vor Schluss das bislang beste Spiel. Man dominierte die gute Truppe aus Baden und kam verdient zu einer 2:0 Führung. Doch nach 6 kräfteraubenden Spielen, mit müden Beinen und dem vermeintlich sicheren Finaleinzug vor Augen, verpassten es die KSWE Fussballer den Sack zuzumachen. Aus dem Nichts fiel der Anschlusstreffer und danach zeigte die noch junge Truppe zum ersten Mal Nerven, kassierte kurz vor Schluss auch noch den Ausgleichstreffer und verlor anschliessend das Penaltyschiessen mit 3:4. Das Spiel um Rang 3 und 4 gegen die Alte Kanti Aarau war dann mehr Pflicht als Kür. Einem torlosen Unentschieden (wobei der nicht objektive KSWE Betreuer auch in diesem Spiel Vorteile für die eigene Mannschaft sah), folgte ein finales Penaltyschiessen. Aber die Penalty-Fee stand an diesem Nachmittag den Wettinger bei dieser Lotterie nicht zur Seite. Der letzte, knapp am Tor vorbeigeschrammte, Penalty steht somit sinnbildlich für das ganze Turnier – Gut gespielt, aber mit dem vierten Platz knapp am grossen Erfolg vorbei. Trotzdem, herzliche Gratulation allen Beteiligten zur guten Leistung und danke für ihren grossen Einsatz im KSWE Dress!

 
Klosterstrasse 11 | CH-5430 Wettingen
T +41 56 437 24 00 | kanti-wettingen@ag.ch