Erneut ein Pokal im Rudern ergattert

Schweizerische Mittelschulmeisterschaft im Rudern

Ein strahlender Himmel empfing uns in Sarnen. Vorfreude aber auch eine Portion Nervosität lagen in der Luft. Die 15 Teilnehmer*innen der Kanti Wettingen trafen kurz nach 10 Uhr am Sarnersee ein. Es wurde in 2 Kategorien gestartet; mit einem Frauenboot und 2 Mixed-Teams mit je 4 Personen plus Steuerperson. Die Boote wurden effizient bereitgemacht, der Spass blieb aber bei unserer Truppe auch nicht auf der Strecke. Um kurz vor 12 Uhr wurden die Boote Rüeblisaft, Sepp und Patella eingewassert und die allmählich angespannten Ruder*innen begannen sich auf dem glitzernden See einzurudern. Nach kleinen Startschwierigkeiten bei den einen Teams gelang dann bei jedem Boot ein gelungenes Rennen. Nach knapp 5 Minuten voller Schweiss, Blasen und Sprints hatten wir die zu bestreitenden 1000 Meter auch schon hinter uns gelassen. Zur Freude aber nicht unerwartet gewinnt die Kanti Wettingen die Meisterschaft mit 3 Punkten Vorsprung. Die Freude war riesig, neben dem Schweiss kullerten beinahe ein paar Freudentränen, dass der Pokal nach einem Jahr Pause nun wieder der Kanti Wettingen gehört. Nach der Siegerehrung wurde noch das wohlverdiente Essen genossen und in den zuvor durchruderten Sarnersee gesprungen. Alles in allem ein super Erlebnis mit wunderschönem Wetter und einem phänomenalen Team, das viel Nerven, Willensstärke und Zusammenhalt bewiesen hat.

Ein riesiger Dank gebührt Sheetal Vattathara, unserer Trainerin, die mit enorm viel Einsatz und Herzblut alles perfekt organisiert hat. Es war super mit dir!

 

 
Klosterstrasse 11 | CH-5430 Wettingen
T +41 56 437 24 00 | kanti-wettingen@ag.ch